News

  • 13/01

    Jugend-Alpha in unserem Teenkreis

    Alpha?? Was ist das denn?? Der Alpha-Kurs geht in mehreren aufeinander aufbauenden Einheiten mit uns auf Entdeckungsreise über Leben, Glauben, Gott und Sinn. Die Abende finden zu den üblichen Teenkreiszeiten in unserem Gemeindehaus statt. Wir starten mit gemeinsamem Essen und gehen danach in die coole und tiefgehende Input-Session. Auch Spaß und Spiel kommen nicht zu kurz. Also, sei gespannt, du wirst es nicht bereuen, dabei zu sein! Wir freuen uns jedenfalls schon mega auf die Zeit mit Alpha-Youth und euch!

    Zum Event
  • 04/01

    Internationale Gebetswoche der Evangelischen Allianz 2020

    Unter dem Thema "Wo gehöre ich hin? - Lass' dich von Gott neu ausrichten." findet diese Gebetswoche auch in Heilsbronn und in den Kirchengemeinden der Ortsteile von Sonntag, dem 12. Januar bis Samstag, dem 18. Januar 2020 statt. Dieses Jahr findet erstmalig am ersten Allianz-Sonntag, 12.01.2020 um 9.00 Uhr ein gemeinsamer Eröffnungsgottesdienst in der Kirche in Bürglein statt. In unserer Gemeinde findet an diesem Sonntag kein Gottesdienst statt.

    Von Montag bis Samstag beginnen die Gebetsabende jeweils um 19.30 Uhr; anschließend gibt es bei Knabbereien und Getränken noch die Möglichkeit zum Austausch. 

    Die jeweiligen Themen und Orte sind wie folgt:

    Sonntag: "Zu den Wurzeln des Lebens"; Kirche Bürglein; gemeinsamer Eröffnungsgottesdienst, gleichzeitig Kindergottesdienst, anschließend Kaffee

    Montag: "In der Ewigkeit verankert"; Evang. Kirchengemeinde Weißenbronn, Gemeindehaus 

    Dienstag: "An den Schleifstein der Gemeinschaft"; Landeskirchl. Gemeinschaft Bonnhof, Gemeinschaftshaus 

    Mittwoch: "In das Kraftfeld des heiligen Geistes"; Evang.-Freikirchl. Gemeinde Heilsbronn, Gemeindehaus 

    Donnerstag: "In die erschütterte Welt"; Evang. Kirchengemeinde Bürglein, Gemeindehaus

    Freitag: "In das Miteinander der Generationen"; Evang. Kirchengemeinde Heilsbronn, Kapitelsaal 

    Samstag: "Zu den unbeachteten Menschen"; Landeskirchl. Gemeinschaft Bonnhof, Gemeinschaftshaus 

     

  • 04/01

    Zum neuen Jahr 2020

    Wir sind ja bereits in das neue Jahr gestartet. Welche Erwartungen und Vorsätze nehmen wir mit? Sind es neben Hoffnungen und Plänen auch Zweifel und Ängste, die uns begleiten? Die Jahreslosung für 2020 "Ich glaube, hilf meinem Unglauben" (Markusevangelium, Kap. 9, Vers 24) möchte uns ermutigen, mit allem, was uns bewegt zu Gott zu kommen, der unsere Freuden, Sorgen und Fragen kennt. Er möchte, dass wir wieder (neu) lernen, ihm zu vertrauen und ihm unsere Anliegen anzuvertrauen, damit wir getrost und mutig in dieses neue Jahr und unsere Zukunft gehen können.